Guter 3. Platz der B2-Jugend beim Einladungsturnier in Trostberg

Beim Einladungsturnier des TSV Heiligkreuz konnte die B2 den dritten Platz erreichen.

Nachdem man im ersten Spiel dem späteren Turniersieger SG Taufkirchen/Kraiburg mit 0:4 Toren unterlag, wurden aus den beiden weiteren Spielen gegen den TSV Heiligkreuz II und der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg vier Punkte geholt, die für den Einzug in das Halbfinale reichten.

Im Halbfinale hatte man gegen die B1 aus Unterneukirchen mit 0:3 Toren leider keine große Chance, aber im Spiel um Platz 3 konnte die JFG-Truppe die SG Traunwalchen/Palling mit 1:0 Toren bezwingen.

Aufgrund der knappen Personaldecke (am Ende sechs Spieler) kann man diesen dritten Platz durchaus als Erfolg beurteilen. Mit diesem Turnier ist die Hallensaison nun beendet und die Vorbereitung auf die Rückrunde kann beginnen.