Deftige 0:8 Auswärtsniederlage der C2 gegen den ESV Freilassing

Bei tropischen Temperaturen musste die C2 am Samstag Mittag beim ESV Freilassing antreten. Von Beginn an konnte man gegen die aggressive und körperbetonte Heimmannschaft nicht viel entgegensetzen, zudem verwunderte auch der Unparteiische ein ums andere Mal beide Mannschaften mit seinen Entscheidungen. Nachdem es zur Halbzeit bereits 0:4 stand, kam man im zweiten Spielabschnitt etwas besser ins Spiel und erarbeitete sich ein paar gute Tormöglichkeiten. In den letzen Minuten schwanden dann die letzten Kräfte und die Hausherren konnten binnen weniger Minuten noch drei Mal einnetzen.

Nach diesem Spiel heißt es nun alle Kräfte mobilisieren für das letzte Saisonspiel am Mittwoch gegen die DJK Otting, damit die Saison mit einem Dreier beendet werden kann.

Scroll Up